Eine Welt, Die Im Schein Elektrischer Ströme Wiedergeboren Wurde

Hin und wieder sehen wir ein stadtweites Sanierungsprojekt. Es ist normalerweise eine ziemlich aufregende Zeit. Zu Beginn haben wir die Möglichkeit zu sehen, wie die neuesten und besten Ideen in neuen Gebäuden verwirklicht werden. Die Infrastruktur ändert sich und wir können sicher sein, dass sich die Dinge in diesem Bereich zum Besseren wenden werden. Und dann vergehen die Jahre und unsere Aufregung lässt nach. Das Neueste und Größte scheint sogar noch kurios zu sein, wenn diese ausgeklügelten Pläne verwirklicht werden.

Es ist eine ziemlich häufige Geschichte mit jeder Art von Konstruktion. Jede Branche, ob öffentlich oder privat, muss diesen Weg irgendwann beschreiten. Dies kann daran liegen, dass sich die Codes im Laufe der Zeit ändern. Oder es könnte ein Versuch sein, Kunden zu gewinnen. Die Veränderungen könnten sogar von der Jagd nach einem Wettbewerbsvorteil herrühren. Das Endergebnis ist jedoch dasselbe. Die Menschen beobachten einen Prozess, der mit erstaunlichen Hoffnungen beginnt, aber in Monotonie übergeht. Der Hauptgrund ist, dass der Bau lange dauert. Es ist nicht etwas, was man in ein oder zwei Monaten tun kann. Die umfassende Renovierung der Infrastruktur eines Gebäudes kann durchaus vier oder fünf Jahre dauern. Es ist kein Wunder, dass die Dinge an diesem Punkt ein wenig veraltet scheinen.

Dies ist einer der Gründe, warum die moderne Industrie so viel Arbeit darauf verwendet, Dinge in digitalen Formaten zu halten. Beispielsweise füllten Firmen Fußböden mit Aktenschränken und Aktenschränken. Dies machte Platz für digitale GUI-basierte Abstraktionen. Tatsächlich kann man die Nachwirkungen dieses Prozesses sogar daran erkennen, wie wir auf Elemente in unserem Computer verweisen. Stellen Sie sich zum Beispiel vor, warum wir es ein Dateisystem nennen. Das System ist so eingerichtet, dass wir im Wesentlichen auf den Inhalt eines Aktenschranks zugreifen können. Aber anstatt diese Dateien in einem Manila-Ordner zu haben, befinden sie sich stattdessen in unserem Computersystem. Dies weist auch auf die Methode hin, mit der sich einige Unternehmen um längere Gebäudesanierungsprojekte kümmern.

Anstatt das Gebäude ständig zu renovieren, bemühen sie sich ständig darum, Standardelemente durch digitale zu ersetzen. Dies lässt sich anhand eines Beispiels besser verstehen. Wir können einen hypothetischen Fall eines Unternehmens in München betrachten. Sie haben beschlossen, den Prozess der Digital Transformation münchen zu unternehmen. Das bedeutet, dass sie die von München bereitgestellte lokale Infrastruktur voll ausnutzen werden. Das Gebiet verfügt über einen überdurchschnittlich schnellen Internetzugang. Aus diesem Grund möchten sie sich auf Cloud-basiertes Computing konzentrieren.

Sie könnten sich dafür entscheiden, einige ihrer Büros auf einen Cloud-basierten Computerstil umzustellen. Dies würde im Wesentlichen physische Ressourcen in einen digitalen Ersatz verwandeln. Sie sind möglicherweise sogar in der Lage, Dinge so weit zu konsolidieren, dass sie ein gesamtes Büro ersetzen können. Dies kann sogar zu Gelegenheiten führen, bei denen die Leute manchmal telearbeiteten. Dies kann häufig durch einfaches Auswechseln von Positionen nach einem Zeitplan erreicht werden. Die Gesamteinsparungen können dabei beträchtlich sein. Und die Möglichkeit, aus der Ferne zu arbeiten, kann den Mitarbeitern einen enormen moralischen Schub verleihen. Aber ein Teil des Spaßes der digitalen Transformation ist, dass sie in kurzer Zeit große Veränderungen bietet. Man kann leicht mit Ideen herumspielen und sie dann nach Bedarf modifizieren.